Rechtsanwältin und Grafikdesignerin Regina Warnecke
  • Briefbögen

Ihr wichtigstes Kommunikationsmittel ist der Briefbogen. Seine Gestaltung beeinflußt wesentlich den Eindruck, den Sie mit Ihrem Anwaltsbüro erwecken, und das mit jedem Schreiben erneut.

Die Informationen auf einem Briefbogen müssen vor allem gut lesbar sein. Dies scheint eine Binsenweisheit zu sein, wird aber oft ungenügend bedacht. Aus meiner langjährigen anwaltlichen Arbeit weiß ich, daß Anwaltsbriefbögen oft kopiert oder per Fax übermittelt werden müssen und berücksichtige dies bei der Auswahl der Schriften und der Farbe Ihres Briefbogens.

Wichtig ist auch die Anordnung der Informationen auf Ihrem Briefbogen. Ihr Schriftsatz wird beim Durchblättern der Akte leichter gefunden, wenn Ihr Name und Ihre Bürodaten auf der rechten Seite stehen.

Hier sehen Sie ein Briefbogenraster [PDF 93 kb] mit angedeutetem Text. Zum Ansehen und Drucken benötigen Sie den Adobe Reader, den Sie hier kostenlos bekommen können.